Schmorgerichte

Im Herbst und Winter sind Schmorgerichte eine feine Sache. Sie benötigen in der Regel nicht viel Vorbereitung, dafür aber eine Menge Zeit. Dafür wirst Du belohnt mit einem verlockenden Duft, der sich bei Dir Zuhause ausbreitet.

Gerade an regnerischen und stürmischen Herbsttagen gehören Schmorgerichte wie Rinderrouladen, Gulasch, geschmorte Kalbsbäckchen oder eine zünftige Ochsenschwanzsuppe mit Madeira zu meinen absoluten Favoriten. Das Schmoren bietet viele Vorteile, denn das Fleisch wird unwiderstehlich zart und gibt eine reichhaltige Sauce voller Aroma & Geschmack.

Also: Ran an den Bräter und hol‘ Dir mit meinem Schmorrezepten Gemütlichkeit und leckeres Essen in Deine Küche!